Schlagwort: Michael Kampelmüller

mühlviertlerbiketeam

Red Bull Dolomitenmann

4. Platz (Amateure) für Michael Kampelmüller mit dem Intersport Team beim Red Bull Dolomitenmann in Lienz. In der Gesamtwertung erreichte das Team den 17. Rang. Bei der Einzeldisziplin Mountainbike fuhr Michael im starken internationalen Starterfeld auf Platz 21. Manuel Taschner startete Samstagnachmittag beim Sportklasse Rennen am Roadlberg und erkämpfte sich Platz 9 bei seinem ersten…
Weiterlesen

Bike the Buggles

Rang 5 für Michael Kampelmüller beim Bike the Buggles in Krumbach.  

Salzkammergut Trophy

Salzkammergut Trophy Strecke B. Sensationeller 3. Platz für Michael Kampelmüller und nicht ganz zufrieden stellender 4. Platz für Alexander Stadler. Als Draufgabe sicherten sich die beiden zusammen mit Stöcklegger Markus die Teamwertung 🥇.

Staatsmeisterschaft Straße

7. Platz für Sabine Stadler bei der österreichischen Meisterschaft auf der Straße. 👏🏽Nach einer großartigen Leistung war im Sprint um Platz 3 leider nicht mehr möglich. Weiter geht es für Sabine kommendes Wochenende bei der Berg ÖM, bei der sie guten Chancen auf das Podium hat. Michael Kampelmüller konnte das Rennen, bei dem nur 12…
Weiterlesen

Marathon Europameisterschaft

Äußerst erfolgreich verlief die Marathon Europameisterschaft die beim Malevil Cup in Tschechien ausgetragen wurde. Bei sehr heißen Temperaturen von über 30 Grad wurde die 100km lange in den tschechischen Hügeln zu einer sehr harten Angelegenheit. Alexander Stadler kam damit gut zurecht und konnte sich mit einer großartigen Leistung den 11. Rang sichern. Auch Michael Kampelmüller…
Weiterlesen

Worldseries Jelenia Gora

Nicht ganz nach Wunsch verlief das Worldseries Rennen in Jelenia Gora für Alexander Stadler und Michael Kampelmüller. Michael erwischte in einer Abfahrt einen Schlag so ungünstig dass er starke Schmerzen in der Hand hatte und das Rennen nur noch mit „angezogener Handbremse“ fortsetzen konnte. Dann folgte leider auch noch ein Sturz und er musste das…
Weiterlesen

4Islands & Neusiedlersee Radmarathon

Mit einem 11. Platz beim 4 Islands sicherte sich Alexander Stadler mit seinem Partner Fabian Costa das Ticket für die WM in Dänemark.Leider wurden die Beiden immer wieder von Defekten ausgebremst was einen durchaus mögliche bessere Platzierung verhinderte. Nicht nach Wunsch lief es für Gerald Zöna und Lukas Enzenhofer beim Paarzeitfahren am Neusiedlersee. Gerald kam…
Weiterlesen

Eröffungsrennen Leonding

Sabine Stadler konnte sich den als beste Österreicherin den 6. Platz sichern. Michael Kampelmüller erkämpfte sich Platz 17 im Elite Rennen obwohl er dachte dass noch eine Runde zu fahren ist. Alexander Stadler erreichte nach einem Sturz in der letzten Kurve noch den 22. Rang. Beim Rennen der Amateure erreichte Lukas Enzenhofer den 10. Platz…
Weiterlesen

XCO Zadov und EZF Bierbaum

XCO Zadov Für Alexander Stadler ging es wie schon so oft dieses Jahr in unser Nachbarland Tschechien. Mit dabei war auch Lukas Stumbauer der im Junioren Rennen am Start war. Leider war Lukas an diesem Tag nicht vom Glück verfolgt und so kam es in der Feed Zone zu einem unglücklichen Zusammenstoß mit einem Konkurrenten,…
Weiterlesen

Vita Club EZF Salzburgring

Dieses Wochenende machte sich Michael Kampelmüller auf dem Weg nach Salzburg genau gesagt direkt am Salzburgring um sein erstes Rennen dieses Jahr auf heimischen Boden zu bestreiten. Das Rennen wurde dieses Jahr aufgrund der Corona Maßnahmen als Einzelzeitfahren ausgetragen und dabei galt es 3 Runden direkt auf der Rennstrecke des Salzburgrings zu fahren. Mit nur…
Weiterlesen

Facebook
Instagram