Staatsmeisterschaft Granitmarathon

mühlviertlerbiketeam

Staatsmeisterschaft Granitmarathon

Letzten Sonntag fand nach 2 Jahren Pause der Granitmarathon in Kleinzell mit den österreichischen Meisterschaften und den OÖ Landesmeisterschaften statt.
Die österreichische Meisterschaft der Herren wurde auf der Xtreme Strecke mit 90km und 3000hm ausgetragen.
Alexander Stadler lieferte sich ein hartes Duell mit der österreichischen Elite welches leider „nur“ mit den 4. Platz belohnt wurde.
Michael Kampelmüller hatte leider von Beginn des Rennens nicht die besten Beine und belegte den 11. Platz. Nur einen Platz dahinter sicherte sich Jakob Reiter den 12. Platz und somit den 3. Platz in der U23 Wertung.
Bei den Damen wurde die österreichische Meisterschaft auf der Classic Strecke mit 60km und 2000hm ausgetragen.
Sabine Stadler war ebenfalls wie ihr Bruder auf Podestkurs unterwegs, aber musste sich schlussendlich auch mit der „Blechernen“ zufrieden geben.
Ergebnisse der oberösterreichischen Landesmeisterschaft in der Elite Klasse:
Sabine Stadler 🥉
Weiter Starter und Ergebnisse des M4BT:
Xtreme Strecke:
Peter Pirngruber: Platz 42(AK 13)
Classic Strecke:
Manuel Taschner Platz 30 (AK 7)
Florian Buchberger Platz 47 (AK 13)
Kranz Mandi: Platz 110 (AK 37)
Small Strecke:
Eric Niemetz Platz 38 (AK)
Facebook
Instagram