Red Bull Dolomitenmann

mühlviertlerbiketeam

Red Bull Dolomitenmann

4. Platz (Amateure) für Michael Kampelmüller mit dem Intersport Team beim Red Bull Dolomitenmann in Lienz. In der Gesamtwertung erreichte das Team den 17. Rang. Bei der Einzeldisziplin Mountainbike fuhr Michael im starken internationalen Starterfeld auf Platz 21.

Manuel Taschner startete Samstagnachmittag beim Sportklasse Rennen am Roadlberg und erkämpfte sich Platz 9 bei seinem ersten XCO-Rennen.

 

 

Facebook
Instagram